Gardena 8890-20 Set Accu-Grasschere ClassicCut
Handhabung92%
Ausstattung89%
Verarbeitung97%
Verpackung90%
Preis/Leistung94%
98%Wertung
Die Gardena Accu Grasschere ermöglicht einen perfekt geschnittenen Rasen ohne Rückenschmerzen und ständigem Bücken. Mit dem Lithium-Ionen-Akku ist genügend Leistung vorhanden, um das Gras präzise und schnell schneiden zu können. Durch den Akku sind lästige Kabel an der Grasschere überflüssig. Die Laufräder sorgen für eine schnelle und problemlose Fortbewegung der Grasschere. Die Qualitätsmesser sind extra antihaftbeschichtet und lassen sich auch austauschen. Für den Austausch werden keine zusätzlichen Werkzeuge benötig. → ansehen bei Amazon.de

Vorteile:

  • Qualitätsmesser sind antihaftbeschichtet und können ausgewechselt werden
  • Lithium-Ionen-Akku mit großer Leistung
  • Laufräder sind bereits integriert
  • ohne Werkzeug ist der Messerwechsel möglich
  • der Akku-Ladezustand wird mit einer LED-Anzeige angezeigt

Rasenkanten müssen nach dem Rasenmähen oft per Hand geschnitten werden. Besonders das ständige Bücken macht dieses Gras schneiden mit der Hand zu einer anstrengenden Angelegenheit. Meist hat man am nächsten Tag Muskelkater oder Rückenschmerzen. Mit dem Gardena Set Accu-Grasschere ClassicCut kann man bequem in aufrechter Position das Gras an den Rasenkanten schneiden, ohne große Anstrengung. Damit wird rückenfreundliches Grasschneiden ganz einfach möglich.

Bequemes Rasenschneiden ohne Kabel

Mit der Gardena Accu Grasschere kann man ganz bequem und komfortabel störende Rasenkanten zurückschneiden. Der Teleskop Drehstiel ist so hoch, dass man sich während dem Schneiden nicht bücken muss. Diese Variante des Gras Schneidens ist also sehr rückenfreundlich und unterstützt eine gerade Körperhaltung. Rückenschmerzen gehören damit der Vergangenheit an. Selbst längeres Rasenschneiden belastet den Rücken nicht zusätzlich.

Dank des Lithium-Ionen-Akkus wird ein lästiges Kabel überflüssig. Die Grasschere wird per Batterie betrieben und hat eine Laufzeit von ca. 60 Minuten. Danach kann sie bequem an der Steckdose geladen werden und ist nach nur wenigen Stunden Ladezeit wieder voll einsatzfähig.

Schnelle Fortbewegung auf dem Gras

Die Grasschere ist mit gut beweglichen Laufrädern ausgestattet. gardena-8890-20-set-accu-grasschere-classiccut-1.jpgSelbst bei nassem Gras bewegen sich die Laufräder einwandfrei und verkanten auch nicht. Sie sind groß genug, um sich auch auf unebenem Grund einwandfrei bewegen zu lassen.

Die Laufräder erlauben eine schnelle und genaue Führung der Grasschere auf dem Gras. Damit muss die Grasschere nicht ständig angehoben werden und die Grasschere erlaubt ein schnelles und gründliches Arbeiten. Durch den leistungsstarken Akku wird das Gras schnell und sauber geschnitten.

Hervorragende Lithium-Ionen-Akkuzellen

Die Lithium-Ionen-Akkuzellen lassen sich schnell aufladen und durch ihre große Leistungsfähigkeit wird ein sauberer Rasenschnitt zum Kinderspiel. Mit dem leistungsfähigen Akku ist es sogar möglich, einen Buchsbaum zu schneiden.

Eine praktische LED-Anzeige an der Grasschere zeigt an, wie viel Restakkuzeit zum Schneiden noch verbleibt. So kann man gut planen, wann man den Akku wieder aufladen muss und man weiß immer, wie viel Akku noch zur Verfügung steht.

Tolle Qualitätsmesser

Die Messer der Grasschere sind exakt geschliffen. gardena-8890-20-set-accu-grasschere-classiccut-2.jpgFür eine lange Schärfe der Messer sind sie zusätzlich noch antihaftbeschichtet. Außerdem verhindert die Beschichtung ein Rosten der Messer.

Wenn die Messer doch einmal stumpf werden, können sie problemlos ausgetauscht werden. Für das Austauschen der Messer wird noch nicht einmal Werkzeug benötigt. Der Messertausch kann ganz einfach und schnell vorgenommen werden. Außerdem ist ein Messerwechsel sehr sicher, da er nur bei ausgeschaltetem Gerät möglich ist.

Unterschiedliche Einsatzbereiche

Die Grasschere von Gardena eignet sich nicht nur zum Rasenkanten schneiden, sondern lässt sich noch in vielen anderen Bereichen einsetzen. Denn den Teleskopstiel lässt sich ganz einfach abmontieren. Dies ist möglich, da der Teleskopstiel lediglich durch eine kabellose Steckverbindung mit den Schneidemessern verbunden ist.

Ohne Teleskopstiel kann man die Gardena Grasschere auch für das Schneiden von Buchsbaum einsetzen. Die Grasschere liegt gut in der Hand und verfügt über eine große Durchzugskraft.

Vorteile:

  • Qualitätsmesser sind antihaftbeschichtet und können ausgewechselt werden
  • Lithium-Ionen-Akku mit großer Leistung
  • Laufräder sind bereits integriert
  • ohne Werkzeug ist der Messerwechsel möglich
  • der Akku-Ladezustand wird mit einer LED-Anzeige angezeigt

Nachteile:

  • nicht für lange Einsätze geeignet, da der Akku nur für einen Arbeitseinsatz von ca. 60 Minuten reicht.

→ Meinungen lesen

Fazit

Die Gardena Accu Grasschere ermöglicht einen perfekt geschnittenen Rasen ohne Rückenschmerzen und ständigem Bücken. Mit dem Lithium-Ionen-Akku ist genügend Leistung vorhanden, um das Gras präzise und schnell schneiden zu können. Durch den Akku sind lästige Kabel an der Grasschere überflüssig. Die Laufräder sorgen für eine schnelle und problemlose Fortbewegung der Grasschere. Die Qualitätsmesser sind extra antihaftbeschichtet und lassen sich auch austauschen. Für den Austausch werden keine zusätzlichen Werkzeuge benötig. → Preis prüfen